Dank für die Bienen und das "Gott-sei-Dank-Brot"

Nach zwölf Jahren bekommt das "Gott-sei-Dank-Brot" ein Nachfolgeprojekt: ein Erntedankfest rund um die Bienen

Die evangelische und katholische Landjugend tun sich zusammen, um die Bienen ins Blickfeld zu rücken. Gemeinsam mit Imkern feiern sie einen ökumenischen Gottesdienst am 29. September 2019 in Büchenbach bei Pegnitz. Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner ist die Schirmherrin des Projekts.

Dazu bereiten die Landjugenden Material für Gruppenstunden und Aktionen vor.

 

Brot-Logo

Sie wollen mit dem Gott-sei-Dank-Brot weitermachen?

Auch wenn es 2019 keine zentrale Gott-sei-Dank-Brot-Aktion mehr gibt, können Kirchengemeinden und Bäckereien weitermachen.

Das Material ist weiterhin verfügbar. Ihr Ansprechpartner ist Diakon Jürgen Kricke (juergen.kricke@elj.de), Telefon  09232 9939-14 (AB für Rückruf)

Downloads: