Dietrich Bonhoeffer und Maria von Wedemeyer

Grüß Gott Oberfranken im April 2020Dietrich Bonhoeffer gehörte der Bekennenden Kirche an, beteiligte sich an Umsturzplänen gegen Hitler und wurde dafür vor 75 Jahren von den Nazis ermordet. Der Theologe und Pfarrer steht für geradlinige Protestanten, die es wagen, ihren Glauben mutig zu bekennen – auch gegen die Mächtigen ihrer Zeit. „Grüß Gott Oberfranken“ widmet sich im April Dietrich Bonhoeffer und erzählt unter anderem von den Verbindungen seiner Verlobten Maria von Wedemeyer nach Bundorf im Kirchenkreis Bayreuth.