Die neue Dekanin für den Dekanatsbezirk Rügheim heißt Anne Salzbrenner. Die 57-jährige Pfarrerin leitet die Kirchengemeinde Lichtenfels und ist stellvertretende Dekanin im Dekanatsbezirk Michelau. Die künftige Dekanin wurde vom Landeskirchenrat benannt und vom Wahlgremium aus Kirchenvorstand und Dekanatsausschuss bestätigt. Regionalbischöfin Dorothea Greiner leitete die Präsentation und gratulierte Frau Salzbrenner nach der Beschlussfassung. Sie hob hervor: „Anne Salzbrenner hat Hervorragendes im Dekanatsbezirk Michelau als stellvertretende Dekanin geleistet. Sie kann integrieren und versöhnen und zugleich mit hilfreichen Impulsen in die Zukunft führen. Sie wird zusammen mit den Menschen vor Ort gute Wege für die anstehenden Entwicklungsprozesse ebnen.“
Gestalten Sie die Fastenzeit ganz bewusst und gönnen Sie sich Zeit für sich und mit Gott! Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit für Gebet und Betrachtung. Einmal in der Woche treffen sie sich zum Austausch über ihre Erfahrungen.

Termine der Regionalbischöfin

Tageslosung