Wie der Glaube widerstandsfähig macht

Grüß Gott Oberfranken im März 2019

„Was uns in Krisen stark macht“ – die März-Ausgabe von Grüß Gott Oberfranken widmet sich der Frage, was uns widerstandsfähig macht, und welche Rolle der Glaube dabei spielt. Zu Gast sind in der Sendung Birgit-Marie Henniger, Priorin der Christusbruderschaft Selbitz und Michael Doß von der Diakonie Hochfranken.

"Auf Ohrenhöhe"

Grüß Gott Oberfranken im Februar 2019

Seit fünfzig Jahren gibt es die Telefonseelsorge Ostoberfranken. "Grüß Gott, Oberfranken" hat mit dem Gründer der Einrichtung, Friedrich Schröter, gesprochen, und die Leitung der Telefonseelsorge Brigitte Häusler besucht. In der Bayreuther Stadtkirche erzählt die Ausstellung "Auf Ohrenhöhe" von der Arbeit der kostenlosen Seelsorge-Hotline.

Außerdem in der Februar-Sendung: Das Chormusical "Martin Luther King" hatte Uraufführung. Für die Bayreuther Aufführung werden noch Chor-Sängerinnen und -Sänger gesucht: jetzt anmelden! Und: Ein Besuch von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm beim Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer.

Zehn Jahre "Grüß Gott, Oberfranken"

Grüß Gott Oberfranken im Januar 2019

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: "Grüß Gott, Oberfranken" ist zehn Jahre alt! Die Jubiläumssendung bringt Highlights aus dem Jahrzehnt von 2008 bis 2018 auf den Bildschirm. Im Talk: Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner und ihr Vorgänger Wilfried Beyhl.

Wie Geflüchtete in unseren Kirchengemeinden heimisch werden

Grüß Gott Oberfranken im Dezember 2018

Geflüchtete, vor allem aus dem Iran und Afghanistan, haben zum Glauben an Jesus Christus gefunden und sich taufen lassen – noch in ihrer alten Heimat oder in Deutschland. Die Weihnachtsausgabe von „Grüß Gott Oberfranken“ im Dezember 2018 zeigt, wie sie in unseren Kirchengemeinden Heimat finden: unter anderem beim gemeinsamen Adventskranz-Schmücken an der Friedenskirche Bayreuth.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-lutherische [br] Kirche Bayern RSS