Kirchenvorstandswahlen - Kirche mitgestalten: Grüß Gott Oberfranken im Februar 2024

Bei „Grüß Gott Oberfranken“ geht es diesmal um Kirchenvorstände. Am 20. Oktober 2024 können knapp 2 Millionen Wahlberechtigte in rund 1500 Kirchengemeinden der bayerischen Landeskirche über Leitungsgremien entscheiden. Aber was macht ein Kirchenvorstand überhaupt? Und wie wird man Kirchenvorsteher, Kirchenvorsteherin? Diese und andere Fragen stehen diesmal im Fokus.Wir berichten unter anderem vom den Impulstag in Bamberg – der zum ersten Mal im Vorfeld der Wahlen stattfand. Außerdem stellen wir langjährige Kirchenvorsteher vor.

Hier geht's zur Sendung.